Firstcom PLA Filament

Ein gutes Verhältnis zwischen Preis und Leistung im Sinne von Qualität stellt das Firstcom PLA Filament dar. Von diesem Hersteller haben wir auch bereits die ABS Variante getestet. Dabei schnitten im Test beide sehr gut ab. Die PLA Variante verdient aber hierbei besonderes Lob. Der ausführliche Bericht zeigt detailliert auf, warum Firstcom mit der Höchstpunktezahl abgeschnitten hat.

Produkt:
Firstcom PLA Test

Firstcom PLA Filament transparent

sehr günstig

durchwegs gute Druckergebnisse

wenig Farbauswahl

Preis in €: 18,90 / 19,90
Farben:
  • Rating:

    Kompatibel mit:Makerbot, RepRap, Ultimaker, Prusa i3, c’t C, Formlabs Form 1+, Elektronik Gen6, Mendel, Printrbot, XYZprinting Modelle, Zortrax M200 3D Printer
    Anbieter:1.75mm auf Amazon 3.00mm auf Amazon

    Durchmesser und Verkaufsmenge

    Mit einem Durchmesser von 1.75mm und 3.00mm ist das Firstcom PLA Filament in den beiden gängigsten Stärken erhältlich. Zu kaufen gibt es die Produkte von Firstcom in je 1 kg Spulen, was dem handelsüblichen Standard entspricht. Als einer von wenigen stellt dieser Hersteller die Toleranz für den Durchmesser des Filaments nicht als Millimeter-, sondern als Prozentangabe zur Verfügung. Hierbei wird von +/- 0.5% gesprochen, was bei 1.75mm dickem Material 0.00875mm, bei 3mm in etwa 0.015mm entspricht.

    Drucktemperatur und Geruchsentwicklung

    Druckergebnisse bei 190-195° Celsius im Druckkopf und 65-70° Celsius am Druckbett erwiesen sich in allen Fällen als optimale Einstellung. Je nach Farbausprägung können diese Temperaturangaben leicht abweichen. Bei dunkleren Farben empfiehlt es sich Firstcoms PLA in Hinblick auf den Extruder mit 2-4° Celsius mehr zu drucken. Diese Anweisung ist jedoch mit Vorsicht zu genießen, da sich zu hohe Temperatureinstellungen bei diesem Filament zu unförmigeren Druckergebnissen führen können. Als Fakt stellte sich im Firstcom PLA Test heraus, dass besonders die Farben braun und schwarz ein paar Grade mehr benötigen, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen wie beispielsweise mit einer roten Spule. Diese Anmerkung gilt es bereits vor dem Kauf zu beachten.

    Qualität und Wicklung

    Qualitativ konnte das Filament überzeugen. Leichte Mängel entstanden lediglich im direkten Vergleich unterschiedlicher Farben, was im nachstehenden Absatz in Bezug auf die Farbauswahl noch behandelt wird. Die Wicklung funktionert bestens und musste niemals manuell beaufsichtigt oder verbessert werden, was leider nicht bei den PLA Produkten jedes Herstellers selbstverständlich ist.

    Farbauswahl und -echtheit

    Das PLA ist verfügbar in den Farben natur, schwarz, transparent sowie weiß und lässt sich in vielen Fällen sehr gut drucken und ist damit für verschiedenste 3D Drucker geeignet. Anzumerken ist, dass das transparente Filament – wie bereits im Vorfeld angedeutet – in seiner Beschaffenheit ein wenig spröder als das weiße ist. Das zeigte sich im direkten Vergleich anhand von feinen Rissen. Außerdem sind gedruckte Objekte mit dem transparenten Material wider der Farbbezeichnung relativ Blickdicht. Farben oder leuchtende LED Lampen die darunter liegen sind erkennbar, jedoch ist kein tatsächlich transparenter Effekt gegeben wie es beispielsweise bei Glas der Fall ist. Das wurde in Form von mehreren Gehäusen getestet, bei denen Durchsicht empfehlenswert ist: Einerseits ein Gehäuse für einen Raspberry Pi, andererseits eine dünne Hülle für ein Arduino Board.

    Fazit: Firstcom PLA Test

    Firstcom landet mit seinem PLA Filament einen Hit, ebenso wie beim hauseigenen ABS. Die Abweichungen des Filaments liegen mit +/- 0.5% so intolerant wie bei keinem anderen Hersteller. Nichtsdestotrotz entsprechen sie der Wahrheit. Qualitativ und preislich absolut top – hier gibt es unsererseits eine Empfehlung auf voller Länge. Erfreulich ist auch zu erwähnen, dass Firstcoms Filamentsortiment in Aktionszeiträumen oftmals zu Schnäppchenpreisen verkauft werden.

    Gedruckte Testobjekte (Auszug)

    Pokemon Schiggy Modell aus Firstcom PLA 1.75mm weiß

    Schiggy Pokemon Modell aus Firstcom PLA 1.75mm weiß.