Zubehör

In den nachfolgenden Abschnitten wollen wir einen kurzen Überblick zu nützlichem 3D Druck Zubehör sowie Bauteilen eines 3D Druckers geben. Vieles davon benötigt man in regelmäßigen Abständen zur Optimierung und Instandhaltung der eigenen Drucker, anderes wiederum sorgt für die Verbesserung von geprinteten Resultaten und verschafft den nötigen Feinschliff.

Kapton Klebeband

  • isoliert Wärme sowie Elektrizität
  • erhöht die ABS Haftung
  • Klebeschwierigkeiten bei kleinen Flächen

Das Klebeband der Marke Kapton wird im 3D Druck meist für die elektrische und Wärmeisolierung von Kabeln oder sonstigen Druckerteilen verwendet. Mit einer Temperaturbeständigkeit von bis zu 260° Celsius lässt es sich für den 3D Druck einwandfrei verwenden. Wir haben das Kapton Tape bei einer unserer ABS-Druckoberflächen im Einsatz, in ABS gedruckte Objekte haften dadurch besser an der Druckoberfläche. Dabei verwenden wir das 200mm Kapton Klebeband, welches sich einfach mittels Spülmittel anbringen lässt. Einen Nachteil des 200mm Kapton Tapes stellt die Anbringung auf kleinere Flächen da, hier muss das Klebeband mit einer Schere in Form gebracht werden. Ein Tipp unsererseits, achtet sie bei anderen Herstellern von “Kapton”-Tape auf die Hitzeresistenz des Klebebands, nicht alle Hersteller halten sich an die angegebenen Temperaturen.

Preis: 31,09 €

 

ScotchBlue Klebeband

  • erhöht PLA und ABS Haftung
  • nicht isolierend
  • schmalles Klebeband

Das ScotchBlue Abklebeband wird im Allgemeinen bei Malarbeiten zum Abkleben von Oberflächen verwendet. Im 3D Druck wird dieses jedoch aufgrund guter Haftungseigenschaften ebenfalls eingesetzt. Ähnlich dem bereits vorgestelltem Kapton Klebeband wird das ScotchBlue Abklebeband auch auf Druckoberflächen eingesetzt. Besonders bei Problemen mit der Haftung von PLA wirkt ScotchBlue Abklebeband oft Wunder. In manchen Fällen lässt sich ScotchBlue Klebeband auch gut für die Haftung von ABS Modellen einsetzen.

Preis: 13,22 €

Signstek Borosilikatglas Heizbett

  • Qualität
  • gut beheizbar
  • Eigenproduktion aus Glasscheibe günstiger

Die Druckoberfläche ist einer der essentiellen Faktoren für einen erfolgreichen Druck. Aus eigener Erfahrung können wir Glasoberflächen hinsichtlich der Druckergebnisse und Haftung empfehlen. Signstek Borosilikatglas bietet eine einwandfreie Alternative zu anderen Oberflächen wie Aluminium oder Keramik. Zu beachten sind beim Kauf von Signsteks Borosilikatglas jedoch die Maße des eigenen Heizbetts.

Preis: 15,79 €

Peralng 0.4mm Nozzle V6 Extruder 3D Printer Drucker J-Head Hot End

  • Qualität der Kopie
  • billiger als Original E3D Düse
  • bereits vormontiert
  • trotzdessen nicht von E3D

Das Peralng 0.4mm J-Head Hot End ist ein Nachbau des beliebten E3D-v6 Hot Ends und wird bereits zusammengebaut vom Hersteller geliefert. Nachteil von E3D Druckdüsen-Kopien kann mangelnde Qualität darstellen, in dem Fall von Peralng handelt es sich jedoch um einen qualitativen Nachbau. Akkurate Temperaturen und das Design von E3D führen zu guten Druckergebnissen der Druckdüse von Peralng mit jeglichem ABS und PLA Filament. Aus unserer Sicht können wir daher eine klare Kaufempfehlung abgeben.

Preis: 28,59 €

 

Sintron 3D Printer Controller Kit

  • umfangreiches Elektronik-Kit
  • Smart Display
  • keine Stepper Motoren enthalten

Sintrons 3D Printer Controller Kit enthält die wichtigste Elektronik für z.B den Bau eines RepRap Prusa i3 oder anderer 3D Drucker. Das Controller Kit von Sintron richtet sich primär an Bastler die einen 3D Drucker im Eigenbau konstruieren wollen. Bis auf die Stepper Motoren enthält das Controller Kit alle wichtigen Elektronik Bauteile für den Bau eines 3D Druckers. Insbesondere das LCD 12864 Graphic Smart Display ist nützlich falls man den 3D Drucker ohne Steuerungssoftware eines Computer drucken lassen möchte. Hierbei werden die gewählten G-Code 3D Modelle einfach auf eine SD-Karte kopiert und das Smart Display steuert den Drucker an.

Preis: 79,95 €

 

Maul Foldback Klemmer

  • verschiedene Klemmgrößen
  • vielseitig einsetzbar
  • hitzebeständig

Metallklemmen dieser Art sind vielseitig einsetzbar und kennt man meist aus Büro oder Haushalt. Aufgrund geringer Kosten und einfacher Handhabung finden diese jedoch auch eine Anwendung im 3D Druck. Insbesondere zur Befestigung von Heizplatten an Heizbetten werden Klemmen gerne eingesetzt. Einfaches lösen der Klemmen und entfernen der Heizplatte lassen Verunreinigungen mit wenige Aufwand entfernen. Weitere Einsatzmöglichkeiten finden sich in Befestigung von Kabeln oder anderen Gegenständen. Wegen des geringen Preises und der zahlreichen Einsatzmöglichkeiten sind Metallklemmen in Bastlerhaushalten gerne gesehen und können sogar Filament Spulen den richtigen Weg weisen. Dadurch können Verwicklungen und andere Probleme bei Druckvorgängen verhindert werden.

Preis: 7,63 €

 

3x BuildTak Druckoberfläche

  • PLA ohne Heizbett druckbar
  • erhöht die Haftung
  • leicht montierbar

Die BuildTak Druckoberfläche ist vielseitig einsetzbar und erhöht in den meisten Fällen die Haftung verschiedener Filamentarten. Besonders für den 3D Druck mit PLA eignen sich die BuildTak Druckplatten gut. Die spezielle Oberfläche ermöglicht den Druck von PLA ohne Heizbett. Nicht nur PLA lässt sich mit den BuildTak Platten gut drucken, auch ABS haftet gut an den Platten und führt zu guten Druckergebnissen. Da wir im Zuge des Testens dieses Druckbett bereits doppelt in Aktion gesehen haben, ist die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Preisnachlasses an Sale Tagen, dem Amazon Prime Day oder zu Black Friday Angeboten sehr hoch.
BuildTak Platten als Druckoberfläche sind eine gute Alternative, wenn man sich ein Heizbett ersparen möchte oder nicht mit der Haftung der gedruckten 3D-Objekte zufrieden ist. Die einheitliche Größe von 20,3 x 20,3 cm und eine komfortable Handhabung bieten Vorteile gegenüber dem Aufziehen von Tapes an einer Glasplatte.

Preis: 27,75 €