TPU Testberichte

Die Tage an denen 3D-Drucker nur starre und unflexible Objekte erzeugen konnten sind bereits seit langem gezählt. Eine Vielzahl an unterschiedlichen, flexiblen Druckmaterialien steht zur Verfügung. Mit diesen können Gegenstände in verschiedenen Elastizitätsstufen gedruckt werden. Ein namhaftes Beispiel für flexibles Filament ist TPU. Die Abkürzung TPU steht für thermoplastic polyurethane, also auf detusch thermoplastisches Polyurethan. Das Flex Material unterscheidet sich vom ebenfalls sehr populären TPE insofern, dass es etwas weniger elastisch, dafür einfacher zu drucken ist. Während TPE das Schrumpfen bzw. Dehnen im Bereich von 1,2 bis 3,0% ermöglicht, sind bei TPU in etwa 0,8 bis 1,8% machbar. Preislich unterscheiden sich TPU und TPE wenig, dennoch empfehlen wir ersteres. TPU Filament ist aufgrund seiner einfachen Druckbarkeit das ideale Material, das einerseits Elastizität und Flexibilität aufweist. Gleichzeitig besitzt es aber keinen nennenswerten Nachteile – mit Ausnahme der Tatsache, dass TPU Filament nicht von jedem 3D-Drucker verarbeitet werden kann. Im Anschluss findet sich eine Tabelle, die empfehlenswerte Produkte auf Basis unserer Ergebnisse aus dem TPU Filament Test zeigt.

Name / TestberichtPreis (€)
1.75mm / 3.00mm
BewertungAngebot
34,50 / 34,50
39,95 / 39,95
ab 32,99 / –
ab 27,99 / –
ab 18,33 / ab 17,85

Die TPU Filament Tabelle bietet die Möglichkeit, pro getestetem Produkt den Bericht zu öffnen und ein Kaufangebot anzusehen. Weitere TPU Produkte folgen laufend. Wir warten die Ergebnisse aus dem TPU Filament Vergleich auch in Form von regelmäßigen Nachtests sowie dem Testen neuerer Serien, sofern verfügbar. Im Anschluss werden alle getesteten TPU Filamente in Kurzform samt ihren Vor- und Nachteilen aufgelistet.

extrudr TPU Filament


extrudr TPU Filament in rot

  • sehr flexibel und dehnbar
  • 3 Härtegrade verfügbar
  • einfach zu drucken
  • geringe Farbauswahl

Der österreichische Filamenterzeuger extrudr brilliert nicht nur mit hoher Qualität, auch in Sachen Vielfalt wird einiges geboten. Von PLA über ABS bis hin zu PETG, Woodfill und weiteren exotischen Materialien. TPU Filament zählen wir dabei eher zu den außergewöhnlichen, zumal es von deutlich weniger Herstellern verkauft wird als PLA, ABS oder PETG Material. Auch die Flexibilität von TPU Filament stellt einen Spezialfaktor dar, der bei den gängigeren Materialien nicht vorhanden ist. Wir haben das extrudr TPU… [weiterlesen]

FFFworld TPU Filament


FFFworld TPU Filament

  • große Farbauswahl
  • soft und sehr flexibel
  • hohe Qualität
  • nicht besonders günstig

Aus den Händen des Filamentherstellers FFFworld stammt neben gängigem ABS und PETG auch Material auf Polyurethanbasis. Das flexible Filament wird mit der Shore-Härte 88A angeboten und ist damit ein eher softes Material. In Sachen Farbauswahl und Qualität punktete FFFworld auf ganzer Länge. Jedoch liegt der Preis verglichen mit Konkurrenzprodukten zumindest nicht im unteren Sektor. Das Gesamtpaket stimmt aber voll… [weiterlesen]

SainSmart TPU Filament


SainSmart TPU Filament

  • hohe Maßgenauigkeit
  • viele Farben zur Auswahl
  • besonders farbecht
  • 0.8kg Spulen
  • nur 1.75mm Durchmesser

Unter dem Motto „power to the Makers“ präsentiert sich SainSmart als Unternehmen für Techniker, Gadget-Liebhaber und vor allem 3D-Druck Enthusiasten. Neben Arduinos, Raspberry Pis und diversen Roboterkomponenten liegt der Fokus der Marke also klar auf dem 3D-Segment. Wo der Hauptsitz des Unternehmens ist, verrät der Hersteller auf der Website nicht, was wir als eigenartig empfinden. Trotzdem handelt es sich dabei um ein großes und vertrauenswürdiges… [weiterlesen]

Hictop TPU Filament


Hictop TPU Filament

  • einfach zu drucken
  • niedriger Preis
  • Durchmesserabweichungen okay
  • 0.8kg Spulen
  • geringe Farbauswahl

Mit einem relativ unübersichtlichen Webauftritt, tritt der 3D-Drucker- und Filamenthersteller HICTOP in Erscheinung. Obwohl der Unternehmensname beinahe überall in Großbuchstaben verfasst wird, findet er sich in der Copyrightangabe in der Schreibweise Hictop. Wir haben uns im Zuge des Hictop TPU Filament Tests ausschließlich auf dieses Druckmaterial fokussiert. Doch auch viele weitere Sorten werden von diesem Hersteller vertrieben. Dazu zählen gängige Materialien wie PLA, ABS und PET-G, aber auch Nylon, Wood und HIPS. Wie bereits angesprochen befinden sich auch 3D-Drucker und… [weiterlesen]

FilaFlex TPU Filament


FilaFlex TPU Filament

  • äußerst flexibel
  • günstiger Einstiegspreis
  • akzeptable Durchmesserabweichungen
  • nur 250g pro Spule

Wenn man vom Namen FilaFlex spricht, ist damit eigentlich kein Unternehmen, sondern eine Marke gemeint. Eingeführt wurde diese vom Unternehmen Recreus, das die Marke seit 2013 betreibt. Während der Markenname mit der Schreibweise FilaFlex geführt wird, wird die Filamentserie stets Filaflex, also mit kleinem, zweitem „f“ geschrieben. Während die Filaflex TPU Filamente im Webshop von Recreus in mehreren Sorten vertreibt, sind andere Onlineshops eher spärlich gesät. Leider ist der Webshop des nicht besonders attraktiv, da dort besonders bei kleinen Bestellungen mit hohen Versandkosten zu… [weiterlesen]