Avistron PETG Filament

Wenn es darum geht, eine empfehlenswerte PLA Alternative zu finden, mit der das gesamte Farbspektrum abgedeckt werden kann, ist Avistron eine gute Anlaufstelle. Der Avistron PETG Filament Test erwies sich als eine Serie von positiven Feststellungen. Obwohl mit der Hälfte des Standardgewichts gearbeitet wird und der Gesamtpreis dadurch steigt, kann die hohe Qualität nicht ignoriert werden. Die Zusammenfassung des Berichts über Avistron Filament befindet sich in der folgenden Tabelle.

Grünes Avistron Filament

Grünes Avistron Filament

ausgezeichnete Qualität

sehr gute Haftung

keine Verunreinigungen

etwas teuer, da nur 500g

Preis in € 23,39 / 23,39
Farben
  • Rating

    Kompatibel mitFlash Forge Creator Pro, Ultimaker UM3, XYZprinting da Vinci 2.0 Duo und allen weiteren 3D-Druckern, die explizit PETG Filament unterstützen
    Anbieter1.75mm auf Amazon 2.85mm auf Amazon

    Durchmesser und Verkaufsmenge

    Avistron Filament wird nicht nur im Fall von PETG, sondern auch bei PLA und ABS, das vom Hersteller verkauft wird, in zwei Durchmessern angeboten. Dabei handelt es sich um die gängigen Durchmesser 1.75mm und 2.85mm. Damit ist das Avistron PETG für alle Geräte empfänglich, die solches Material verarbeiten können. Die Verkaufsmenge beträgt 500g, was für einen relativ hohen Preis sorgt. Auf Basis der Qualitätsmerkmale, auf die wir im Zuge des PETG Testberichts noch näher eingehen, ist das aber vertretbar.

    Drucktemperatur und Geruchsentwicklung

    Für das Avistron PETG Filament wird eine Drucktemperatur von 195° bis 220° Celsius empfohlen. Wir haben uns bei den Druckversuchen in diesem Rahmen bewegt und keine Schwierigkeiten gehabt. Da PETG Filament die Eigenschaft hat, bis kurz vor dem Schmelzpunkt vergleichsweise fest zu sein, sollte man nicht unter 190° Celsius drucken. PLA Material wird im Gegensatz dazu schon deutlich früher zähflüssig, was ein klares Unterscheidungsmerkmal zu PETG ist. Während manche Filamentarten schon im Rohzustand ganz leichte Gerüche aufweisen, ist beim Avistron PETG nicht einmal während der Verarbeitung etwas wahrzunehmen. Es ist üblich für PETG Filament, kaum Gerüche abzusondern. Dass wir aber bei Avistrons Filament gar nichts bemerken konnten, war auf positive Weise überraschend.

    Qualität und Wicklung des Avistron Filaments

    PETG Filament wird oft nachgesagt, dass es die Vorteile von PLA und ABS Filament kombiniert. Diese Aussage erweist sich als wahr. Nicht nur PLA ist sehr einfach zu drucken. Auch auf PETG trifft das in der Regel zu. Besonders beim Avistron Filament durften wir uns davon überzeugen lassen. Die Druckergebnisse wiesen keine Brüche, Sprödigkeit, Verzerrungen oder andere Probleme auf. Verunreinigungen gab es ebenfalls keine, was für unbedenkliches Drucken sorgte. Auch die Abwicklung des Materials war astrein. Wenn man eine Spule Avistron PETG Filament auspackt, kann man einen schönen Verlauf des Fadens von einer auf die andere Seite erkennen. Durch diese Art der Wicklung, kann es zu keinen Verknotungen kommen, sofern man nicht selbst durch ab- und wieder aufrollen dafür sorgt.

    Farbauswahl und Farbechtheit

    Avistron bietet nicht nur bei PLA und ABS eine enorme Farbauswahl. Auch bei PETG Filament werden über 10 Farben angeboten. Darunter befinden sich neben den gängigen Grundfarben, helleren und dunkleren Ausprägungen davon sowie schwarz, transparent und weiß auch Spezialfarben. Dabei handelt es sich um eine Hybridlösung aus einer Farbe – in diesem Fall rot, grün und blau – die gleichzeitig transparent sind. Dadurch kann man ein Objekt zwar blickdicht gestalten, Licht aber durchleuchten lassen. Das eignet sich besonders für Gehäuse von Geräten, die LEDs aufweisen. Auch für Dekorationsobjekte, die optisch auffallen sollen, ist das eine gute Idee. Beim getesteten PETG konnten wir keine Verfärbungen nach dem Druckvorgang feststellen. Avistron Filament ist damit absolut farbecht.

    Unsere Bewertung:

    Avistron Filament Test Fazit

    Bei allen gedruckten Objekten mit Avistrons PETG Filament waren wir überzeugt von der Qualität des Materials. Weder bei der Haftung, noch bei der Genauigkeit, mit der gedruckt werden konnte, gibt es etwas zu bemängeln. Aufgrund der großen Farbauswahl, stimmiger Farbechtheit und dem Angebot von 1.75mm und 3.00mm Filament wird das Gesamtangebot abgerundet und beinhaltet alles, was man sich wünschen kann. Der einzige Kritikpunkt betrifft den Preis. Dieser wirkt zwar auf den ersten Blick sehr günstig. Beim näheren Betrachten sieht man allerdings, dass hier keine 1kg, sondern 500g Spulen verkauft werden. Das verdoppelt den Gesamtpreis. Trotzdem ist dieser nachvollziehbar und vertretbar.